kommutator.info

Mit Hilfe des Programms „kommutator.info“ und einer entsprechenden Messvorrichtung  können Sie verschiedene geometrische Parameter an Läufern von Elektromotoren ermitteln, z.B. Stegsprung und Formabweichung.

Screenshots und Messvorrichtung

  • Benutzerkonfiguration

  • Drucken

  • Hardwarekonfiguration

  • Messen

  • Prüfplan

  • Softwarekonfiguration

  • SPC

  • Tabelle

  • Tasteranzeige

  • Test

    FUNKTIONEN

    Erfassung geometrischer Merkmale an Läufern von Elektromotoren

    Kommutator:

    • Rundlauf
    • Stegsprung (Segmentsprung/Lamellensprung) nach verschiedenen Auswerte-Verfahren
    • Formabweichung der Segmente
    • Rundheit
    • Durchmesser

    Welle, Schnecke:

    • Rundlauf
    • Rundheit
    • Durchmesser

    Paket:

    • Rundlauf
    • Durchmesser

    Kommutator - Paket:

    • Winkelabweichung / Winkelverdrehung

    weitere Funktionen

    • Ermittlung von max. 8 Merkmalen / Prüfung
    • Anschluss von bis zu 8 (16) Längenmesstastern zur Messwertaufnahme
    • Grafische Darstellung der Kommutator-Kontur als Laufbild und Kreisdiagramm
    • Ein- und ausschaltbare Anzeige der Ausgleichsgeraden, Segmentbegrenzungen und der Rundlaufkurve(n)
    • Auswertungsergebnisse werden in der Zusammenfassung als Mittel- oder Maximalwerte in Tabellenform dargestellt
    • Prüfergebnisse für Einzelsegmente darstellbar
    • Erstellen, Speichern und laden von teilespezifischen Prüfplänen möglich
    • Tabellenanzeige aller Prüfungen des aktuellen Prüfplanes
    • Filtermöglichkeiten nach Datum/Uhrzeit und Inhalten der Eingabefelder
    • Speichern der Prüfergebnisse in verschiedenen Formaten (Text, PDF u.a.)
    • Ausdruck der Prüfergebnisse
    • Export der Prüfergebnisse in externe CAQ-Systeme
    • Möglichkeit der Automatisierung des Prüfablaufes (AutoStart-Funktion, SPS-Steuerung)
    • Vielfältige und einfache Konfigurationsmöglichkeiten zur Anpassung der Programmfunktionen an Anwenderwünsche
    • Vergabe von Benutzerrechten, d.h. bestimmte Programmfunktionen sind nicht allen Anwendern zugänglich, z.B: die Konfiguration.

    Neue Funktionen:

    • Rauheitsmessung am Kommutator mit optionalem Rauheitsmessgerät in den Messablauf integrierbar.
    • Messung des Verdrehwinkels zwischen Kommutator und Paket (taktil oder mit Lasersensoren).
    • Berührungslose Messung der Kommutatormerkmale mittels Lasersensor.
    kommutator.info

    PROGRAMMVERSIONEN

    Das Programm wird in vier verschiedenen, der jeweiligen Aufgabe angepaßten Versionen angeboten.

    Basisversion

    Die Basisversion enthält alle Merkmale wie unter Funktionen beschrieben, die Funktion "Erfassung der Winkelabweichung" ist optional erhältlich.

    Entwicklerversion

    Wie Basisversion, aber zusätzlich besteht die Möglichkeit Vergleichsmessungen, z.B. nach Schleuderprüfungen, zu machen und damit speziell für die Produktentwicklung wichtige Fragen zu klären.

    Inprozessversion

    Wie Basisversion, aber zusätzlich ist der Signalaustausch mit einer SPS zum Starten des Messablaufs und zur Ausgabe von Gut/Schlecht-Signalen möglich. Auswerteroutinen sind nochmals zeitlich optimiert, um in Fertigungslinien mit Taktzeiten >= 5 Sekunden eine 100%-Prüfung der Kommutatormerkmale durchführen zu können.

    Messinselversion

    Wie Basisversion, aber zusätzlich wird der Anschluss von bis zu 16 Messtastern ermöglicht. Diese können auf bis zu 3 Messvorrichtungen verteilt eingesetzt werden. Damit sind Stichprobenprüfungen von mehreren Fertigungslinien ohne Umrüsten möglich.
    optional erhältliche

    PROGRAMMERWEITERUNGEN

    • SPC mit x-s-Regelkarte für jedes konfigurierte Merkmal
    • Einbindung eines Barcode-Lesers zur Prüfplanauswahl/Eingabe von Zusatzinformationen zur Prüfung
    • Rauheitsmessung mit Hommeltester T500/T1000 und Messwertübernahme in die Prüfergebnisse des Programmes
    • Bestimmung der Winkeldifferenz/Verdrehung zwischen Kommutator und Paket
    • Ermittlung der Rechtwinkligkeit zwischen stirnseitigem Kommutator und Welle

    ANWENDER

    Folgende Firmen verwenden kommutator.info
    • DEUTSCHLAND

      • Bosch Siemens Hausgeräte GmbH, Bad Neustadt
      • Bühler Motor GmbH, Nürnberg
      • C. & E. FEIN GmbH, Schwäbisch Gmünd
      • FHP Motors, Oldenburg
      • Hilti GmbH, Kaufering
      • Kaut & Bux GmbH, Dornstetten
      • Kaut & Bux GmbH, Herrenberg
      • Metabowerke GmbH, Nürtingen
      • Miele Werk Euskirchen, Euskirchen
      • NIDEC MOTORS & ACTUATORS GmbH, Bietigheim-Bissingen
      • Papst Elektromotoren GmbH
      • Pierburg AG, Hartha
      • Robert Bosch GmbH, Bühl
      • Robert Bosch GmbH, Bühlertal
      • Robert Bosch GmbH, Hildesheim
      • Robert Bosch GmbH, Leinfelden
      • Robert Bosch GmbH, Sebnitz
      • Siemens AG, Würzburg 
      • TZO GmbH, Leipzig
    • International

      • AFCO, USA
      • Bosch Automotive Products Co. Ltd., VR China
      • Bosch, Korea
      • Brose, Tschechische Republik
      • Brose Automotive La Suze SAS, Frankreich
      • Brose do Brasil Ltda., Brasilien
      • Brose Mexico, Mexiko
      • BSH Drives and Pumps s.r.o., Slovakai
      • Buehler Motor, Mexiko
      • Buehler Motor s.r.o., Tschechische Republik
      • Buehler Motor Zhuhai Ltd., VR China
      • Kolektor Idrija, Slowenien
      • Robert Bosch Ltda., Brasilien
      • Robert Bosch, Mexiko
      • Robert Bosch POWER TOOL Kft., Ungarn
      • Robert Bosch Tool Corporation, USA
      • Scintilla AG, Schweiz
      • Shanghai Brose Electric Motors Co. Ltd., VR China
      • Siemens VDO Automotive, USA
      • TI Automotive, Frankreich

    So erreichen Sie uns

    Knospe Daten- & Messtechnik
    Rudolf-Breitscheid-Str. 71
    16341 Panketal

    Telefon: +49 30 48331180
    Fax: +49 30 48331181

    E-Mail: info@knospe-dmt.de

    Vertriebspartner